Skip to main content

Arbeitssocken Test-Übersicht, Testsieger, Vergleich und Kaufberatung 2022/2023

Hier finden Sie:

  • Eine Zusammenfassung von unabhĂ€ngigen Arbeitssocken Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Eine ausfĂŒhrliche Kaufberatung fĂŒr aktuelle Bestseller von Arbeitssocken
  • Tipps, um Arbeitssocken fĂŒr Herren und Damen gĂŒnstig online zu kaufen
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten Arbeitssocken von beliebten Herstellern wie Cat, Engelbert Strauss, Caterpillar, Work, Falke, Puma, Nordpol, Dunlop, Livergy, Lidl, Aldi, Purework usw. auf dem Markt
Die wichtigsten Punkte im Überblick:
  • Arbeitssocken sind spezielle Socken fĂŒr den Arbeitsalltag, die aus besonderem Material bestehen sowie wasserdicht und atmungsaktiv sind
  • Arbeitssocken verbessern die Sicherheit bei der Arbeit und vermeiden UnfĂ€lle sowie ErkĂ€ltungen durch nasse FĂŒĂŸe
  • Arbeitssocken werden in unterschiedlichen Arbeitsbereichen getragen und es gibt verschiedene Kriterien auf die man achten sollte, wie z.B. Material, Wasserdichtigkeit, AtmungsaktivitĂ€t, DĂ€mpfung, GrĂ¶ĂŸe und Passform
  • In Berufen wie Elektriker, SanitĂ€ter, Bauarbeiter oder Logistikarbeiter sind Arbeitssocken oft vorgeschrieben.
arbeitssocken herren testsieger

Arbeitssocken Test, Testsieger, Vergleich und Kaufberatung

Wer im Feld oder auf der Baustelle arbeitet, muss geeignet dafĂŒr bekleidet sein. Neben der Schutzkleidung gibt es auch andere Sachen, auf die man achten sollte. Man will natĂŒrlich UnfĂ€lle vermeiden, doch will man auch seine FĂŒĂŸe trocken behalten, da man sich durch nasse FĂŒĂŸe sehr leicht erkĂ€lten kann. Mit den klassischen Socken ist das bei Regen oder Wind nicht gerade der Fall, weshalb die Arbeiter gerne zu den Arbeitssocken greifen. Diese Socken bestehen aus besonderem Material und sind wasserdicht, sodass sie eine einfache und sichere Arbeit ermöglichen. Außerdem sind sie meistens atmungsaktiv, sodass man keine muffigen FĂŒĂŸe bekommt.

Die Socken werden in unterschiedlichen Arbeitsbereichen getragen und es gibt ein paar Eigenschaften, auf die man achten sollte. In diesem Ratgeber werden Ihnen die wichtigsten Kriterien zum Kauf genannt und erklÀrt, sowie einige Tipps und Tricks gegeben, die Ihnen helfen können. Letztendlich weisen diese Socken auch mehrere Vorteile auf, auf die in den folgenden AbsÀtzen eingegangen wird.

Die aktuellen top 5 Bestseller fĂŒr Arbeitssocken im Vergleich – finden Sie Ihren persönlichen Testsieger:

6,00 EURBestseller Nr. 1
Caterpillar 6 Paar Socken fĂŒr die Arbeit, halbe Wadenhöhe – Sicherheitsschuhe – verstĂ€rkte Fersenspitze – aus Frottee-Baumwolle, geeignet fĂŒr Stahlkappenschuhe, Schwarz,
  • Packung mit 6 Paar Arbeitssocken zur Verwendung mit Sicherheitsschuhen; die socken sind in blau, schwarz, weiß und grau sowie in den grĂ¶ĂŸen 35-38, 39-42, 41-45, 43-46 und 46-50 erhĂ€ltlich. Die Caterpillar-Arbeitssocke hat Zehen und Fersen verstĂ€rkt, um Blasen und Blasen durch Arbeitsschuhe zu vermeiden.
  • LÖSUNGSPROBLEME AUF DEN FÜSSEN: Die Caterpillar Work Socken ist die beste Lösung fĂŒr diejenigen, die Probleme verursacht werden vermeiden möchten, die falsche Socken mit Sicherheitsschuhen wie Blasen an den FĂŒĂŸen.
  • KEINE BROKEN SOCKEN: Verbringen Sie eine Menge Geld fĂŒr ein Paar Sicherheitsschuhe, ohne die ausgezeichneten Arbeitssocken, es ist nicht fĂŒr die Sicherheit und Wellness des Fußes empfohlen. Auch Sie werden nicht einmal die Socken dass ohne die notwendigen VerstĂ€rkungen brechen und ruinieren, die die Socke bietet CAT wĂŒrde hĂ€ufig brechen.
Bestseller Nr. 2
32 Paar Sport- und Arbeitssocken aus Baumwolle Farbe Schwarz GrĂ¶ĂŸe 43/46
  • Ideal als Sport- Arbeits- und Freizeitsocke
  • Schwere QualitĂ€t
  • Vollfrottee-VerstĂ€rkung am Fuß
Bestseller Nr. 3
sockenkauf24 10 oder 20 Paar Herren Arbeitssocken WORK 10200 (Schwarz 10 Paar 43-46)
  • StrapazierfĂ€hig und Robust mit extra verstĂ€rkter Ferse und Fußspitze
  • Angenehmer Abschlussrand | Ohne Gummidruck | Keine drĂŒckende Naht
  • Anti Transpiration | Klimaregulierend | Idealer Feuchtigkeitstransport
2,00 EURBestseller Nr. 4
socksberg Arbeitssocken Herren lang (12 Paar) | Langlebige & Fusselfreie Anti Schweiß Socken | Work Socken | Warme Arbeitssocken Winter & Sommer | ArbeitsstrĂŒmpfe, Arbeits Socken
  • NIE WIEDER SCHWERE, KLAMME FÜßE - Speziell fĂŒr Arbeitsschuhe entworfen, halten unsere Socken ihre FĂŒĂŸe warm und trocken - den ganzen Tag ĂŒber! FĂŒr alle die viel auf den FĂŒĂŸen sind!
  • FÜR SICHERHEITSSCHUHE ENTWORFEN - Löcher in den Socken dank Stahlkappe? Das muss nicht sein! Unsere Arbeitssocken sind an Ferse und Zehen extra verstĂ€rkt. Komplett ohne störende NĂ€hte!
  • TATSÄCHLICH LANGLEBIG - Deine Socken halten gerade mal ein paar Wochen oder Monate, bevor sie aussehen wie Schweizer KĂ€se? Löcher oder durchgescheuerte Stellen gibt es mit uns keine!
6,00 EURBestseller Nr. 5
Caterpillar 6 Paar Worker - Kurzschaft Arbeitssocken, Schwarz, 43-46
  • Pack of 6 pairs of work socks for use with safety shoes. The socks are available in blue, black and grey in sizes 39-42, 43-46 and 47-50. The Caterpillar work socks have reinforced toes and heels to prevent blisters caused by work shoes.
  • Socks that are suitable for both summer and winter thanks to the breathability of the fabric and the excellent quality and durability of the material.
  • Solution for feet problems: The Caterpillar Work Socks are the best solution for those who want to avoid problems such as blisters on the feet that are caused by wearing the wrong socks with safety shoes.

Was sind Arbeitssocken?

Wie schon oben erwĂ€hnt, eignen sich die klassischen Socken nicht gerade fĂŒr den Arbeitsalltag. Besonders fĂŒr diejenigen Menschen, die 8 oder mehr Stunden arbeiten, mĂŒssen die Arbeitssocken ein Bestandteil der Arbeitskleidung sein. Klassische Socken, die sehr viel Polyester haben, lassen den FĂŒĂŸen keinen Raum zum atmen. Außerdem schwitzt man sehr schnell in solchen Socken, was auch durch die Schuhe bedingt ist, die man trĂ€gt.

Um das alles zu vermeiden und den FĂŒĂŸen Komfort zu geben, werden die Arbeitssocken getragen. Wenn Sie dabei die perfekte Passform fĂŒr sich finden, dann werden Sie erstaunt sein, was fĂŒr einen Unterschied die Socken ausmachen. Da diese Socken meistens eine Gewebemischung ausmacht, kommt kein Schweiß an die FĂŒĂŸe, sodass auch keine Blasen oder Reibungen entstehen können. Bei der Auswahl der richtigen Arbeitssocken sollte man in erster Linie auf den Typ achten, da es verschiedene Modelle zur Auswahl gibt.

Welche Arten von Arbeitssocken gibt es?

Die Arbeitssocken eignen sich fĂŒr verschiedene Bereiche. Jedoch gibt es Unterkategorien, die Ihnen dabei helfen, die passenden Modelle zu entdecken. Hier ein kurzer Überblick ĂŒber die verschiedenen Arbeitssocken, die Sie kaufen können:

  • 1. Socken mit Gummisohle – diese Socken werden meistens von Frachtern benutzt, da sie das ĂŒbermĂ€ĂŸige Rutschen vermeiden. Somit können auch Gummistiefel getragen werden, ohne dass man dabei die eigene Sicherheit gefĂ€hrdet.
  • 2. Multifunktionale Socken – diese Art der Socken wird sowohl in Arbeitsschuhen mit, als auch ohne Stahlkappe getragen. Sie zeichnen sich durch eine starke Sohle, Fersen und Zehen, weshalb der Fuß optimal gedĂ€mpft wird. Zudem können sie auch als Sportsocken getragen werden, da sie atmungsaktiv sind.
  • 3. Arztsocken – diese Socken werden auch Kochsocken genannt, da man sie bei sehr hohen Temperaturen wĂ€scht. Dabei handelt es sich um gefĂŒtterte und recht schwere Socken, die die FĂŒĂŸe auch bei extrem niedrigen Temperaturen warm halten können.
  • 4. Funktionssocken – sie bestehen in erster Linie aus sogenannten synthetischen Fasern, weshalb sie perfekt fĂŒrs Wandern sind. Außerdem werden sie bei Feld- oder Waldarbeiten benutzt.
  • 5.Kompressionssocken – diese Socken haben die Aufgabe, den Blutfluss zu fördern, weshalb sie fĂŒr Arbeiter mit „sitzenden“ TĂ€tigkeiten geeignet sind. Dazu gehören LKW- oder Bagger-Fahrer.

Wo liegen die Vor- und Nachteile von Arbeitssocken?

Die Arbeitssocken weisen jede Menge Vorteile auf, die man bei ĂŒblichen Socken nicht hat. Hier ein kurzer Überblick ĂŒber die Vor- und Nachteile dieser Produkte:

Vorteile

  • durch ihren Aufbau sorgen die Socken fĂŒr einen hohen Tragekomfort, was sehr wichtig bei der Arbeit ist.
  • Sie bestehen aus natĂŒrlichen und hochwertigen Materialien, sodass sie den FĂŒĂŸen guttun.
  • durch die besondere Verarbeitung reduzieren sie Schweiß, sodass die FĂŒĂŸe schon trocken bleiben.
  • die empfindliche Haut an den FĂŒĂŸen wird nicht gereizt, sodass keine Blasen oder Verletzungen entstehen.
  • die Socken fördern auch die BelĂŒftung der FĂŒĂŸe, sodass diese nach einem langen Tag keine unangenehmen GerĂŒche aufweisen.

Die Nachteile liegen darin, dass

  • diese Socken weniger dehnbar als die ĂŒblichen Socken sind, weshalb man wirklich die richtige GrĂ¶ĂŸe finden muss.
  • Außerdem reiben diese Socken schneller auf, weshalb Sie dann mehrere Paare auf einmal kaufen sollten.
Vorteile Nachteile
AtmungsaktivitÀt Oft höherer Preis als normale Socken
Rutschfest Kann dicker als normale Socken sein
Gute DĂ€mpfung und Polsterung Nicht immer so modisch wie normale Socken
Robust und langlebig
Spezielle Zusatzfunktionen

Was sollte ich beim Kauf von einer Arbeitssocken beachten?

Wenn Sie sich dazu entscheiden, Arbeitssocken zu kaufen, dann gibt es bestimmte Sachen, auf die Sie achten sollten. In diesem Absatz werden Ihnen die wichtigsten Kaufkriterien geschildert und erklÀrt, sodass Sie ungefÀhr wissen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Die VerstÀrkung der Stellen

Damit Ihre Socken gleich nach ein paar Tagen keine Löcher aufweisen, sollten Sie auf verstĂ€rkte Fersen- und Zehenbereiche achten. Durch die Polsterung dieser Stellen wird Sicherheit auf ein höheres Niveau gebracht, wobei Sie auch noch Komfort bekommen. Da viele Arbeitsschuhe eine Stahlsohle haben, hĂ€rtet diese den Schuh weiterhin aus. Die verstĂ€rkte Sohle bei den Socken sorgt dafĂŒr, dass der Fuß immer warm bleibt und dass an diesen Stellen keine Reibungen entstehen.

Das Material

Bei der Auswahl sollte man natĂŒrlich auch auf das Material achten, das verwendet wurde. Am besten wĂ€re es, Sie entscheiden sich fĂŒr eine Mischung aus Natur- und Synthetikfasern, sodass Sie ein perfektes Fußklima erhalten. Socken aus Baumwolle sind atmungsaktiv und sind besonders im Winter robust und halten die FĂŒĂŸe warm. Jedoch mĂŒssen Sie darauf achten, dass Baumwolle an sich wenig dehnbar ist und somit die Socken schneller an den Fersenbereichen verschleißen. Deshalb wĂ€re es gut, Socken aus Mischgewebe zu wĂ€hlen. Somit wird auch die Lebensdauer erhöht, aber auch Komfort gesichert. Wenn Elasten ein Bestandteil der Socken ist, dann sind diese dehnbarer und können somit die richtige Passform aufweisen. Vermeiden Sie Arbeitssocken aus 100 % organischen Material, da sie eine sehr kurze Lebensdauer haben.

Der Tragekomfort

Zudem ist der Tragekomfort bei diesen Schuhen extrem wichtig. Achten Sie darauf, dass Sie die richtige GrĂ¶ĂŸe kaufen und kaufen Sie immer eine Nummer grĂ¶ĂŸer. Besonders bei Socken aus Baumwolle kann das vorteilhaft sein, da sich diese sehr wenig dehnen können. Zu kleine Socken sind unbequem und zu große Socken rutschen oft. Deshalb ist die richtige GrĂ¶ĂŸe eine wichtige Bedingung fĂŒr gute Socken. WĂ€hlen Sie auch gepolsterte Arbeitssocken, da diese die gefĂ€hrdeten Bereiche verstĂ€rken und den Fuß absichern. Außerdem minimieren sie die Entwicklung von Schweiß, was natĂŒrlich vorteilhaft ist.

Hohe QualitÀt

Da die Socken besonders in einer Kombination mit Sicherheitsschuhen getragen werden sollten, ist deren QualitĂ€t von großer Rolle. Diese wird meistens durch den Hersteller bestimmt. WĂ€hlen Sie deshalb immer Socken eines berĂŒhmten Herstellers, der eine jahrelange Erfahrung in diesem Bereich hat. Lesen Sie sich beim Kauf auch die Kundenrezensionen durch und achten Sie weniger auf den Preis. Gute Socken werden nun mal mehr kosten, dafĂŒr haben Sie aber immer trockene und sichere FĂŒĂŸe bei der Arbeit.

Beim Kauf kann Ihnen auch ein Test oder Vergleich helfen, wo mehrere Modelle verglichen werden. Somit bekommen Sie einen besseren Überblick der gesamten Situation. Empfohlen werden Arbeitssocken des Herstellers CAT, da diese eine gute Passform aufweisen und aus hochwertigen Materialien bestehen. Außerdem werden bestimmte Bereiche zusĂ€tzlich gesichert, weshalb keine Blasen oder Reibungen entstehen. Der Hersteller bietet unterschiedliche GrĂ¶ĂŸen an, sowie Socken fĂŒr Herren und Damen.

Langlebigkeit

Letztendlich kommt es bei diesen Schuhen auch auf ihre Langlebigkeit an. Sie sollten sich deshalb fĂŒr Socken entscheiden, die mit einer Garantie kommen. Kundenrezensionen werden Ihnen dabei am meisten helfen können. Lesen Sie sich die Bewertungen der Kunden durch, sodass Sie sehen, welche Socken lĂ€nger erhalten bleiben und welche gleich nach dem ersten Waschen reißen. Somit werden Sie auf alle FĂ€lle die richtige Auswahl treffen können.

Kriterium Beschreibung
AtmungsaktivitĂ€t Suchen Sie nach Socken, die Feuchtigkeit von den FĂŒĂŸen ableiten können, um die FĂŒĂŸe trocken und komfortabel zu halten.
Rutschfestigkeit WÀhlen Sie Socken mit rutschfester Sohle, um UnfÀlle im Arbeitsumfeld zu vermeiden.
DĂ€mpfung und Polsterung Haben die Socken eine extra DĂ€mpfung und Polsterung, um die FĂŒĂŸe vor Belastungen und Verletzungen zu schĂŒtzen.
Robustheit und Langlebigkeit Suchen Sie nach Socken, die robust und langlebig sind.
Spezielle Funktionen BerĂŒcksichtigen Sie, ob Ihre Arbeitsumgebung spezielle Anforderungen hat, wie z.B. Stahlkappen oder Isolation, und suchen Sie nach Socken, die diese Funktionen bieten.
GrĂ¶ĂŸe und Passform WĂ€hlen Sie Socken, die gut passen und bequem sind, um Unannehmlichkeiten und Verletzungen zu vermeiden.

Was sollte ich beim Tragen von einer Arbeitssocken beachten?

Bei dem Tragen von Socken dieser Art sollten Sie vor allem darauf achten, dass Sie diese mit richtigen Schuhen kombinieren. Somit bekommen Sie einen doppelten Sicherheitseffekt. Zudem ist es wichtig, dass diese Socken regelmĂ€ĂŸig gewaschen werden. Es empfiehlt sich, zumindest zwei Paare zu haben, damit Sie diese ordentlich wechseln können.

Die passende GrĂ¶ĂŸe ist auch sehr wichtig, da Sie nur so einen guten Tragekomfort haben können. Wenn die Socken Löcher haben, dann sollten Sie diese nicht lĂ€nger tragen. Das liegt daran, dass sie somit ihre Funktion verlieren und letztendlich keinen Unterschied zu den normalen Socken aufweisen.

Beim Tragen sollten Sie schließlich auch darauf achten, dass die Socken gut sitzen und nicht verrutschen, sodass Sie ungestört arbeiten können.

Wie lange halten Arbeitssocken?

Die Arbeitssocken halten recht lange aus, wenn man hochwertige Modelle kauft. Es gibt Socken, die ein paar Wochen aushalten, weshalb sie in die mittlere Klasse gehören. Socken, die nach dem ersten Waschen Löcher aufweisen, sind niedriger QualitĂ€t und sollten das nĂ€chste Mal vermieden werden. In der Regel können gute und robuste Socken monatelang getragen werden, einige sogar auch ĂŒber ein Jahr lang. Es kommt auch darauf an, wie oft sie getragen und gewaschen werden. Bei stĂ€ndigem Einsatz, wie beispielsweise sechsmal in der Woche, können die Socken auch eine kĂŒrzere Lebensdauer aufweisen. Es kommt in erster Linie darauf an, dass man einen guten Hersteller wĂ€hlt.

Was sollte ich beim Waschen beachten?

Die Arbeitssocken haben bestimmte Anforderungen, wenn es um das Waschen geht. Sie werden bei mindestens 40 oder 60 Grad gewaschen. Die Kochsocken werden dann bei 95 Grad gewaschen, jedoch ist das immer auf dem Etikett aufgeschrieben. Durch das Waschen auf hohen Temperaturen wird der Schweiß herausgewaschen, was dann alle Bakterien neutralisiert. Zudem sorgen Sie durch das regelmĂ€ĂŸige Waschen dafĂŒr, dass sich Ihre FĂŒĂŸe beim Tragen dieser Socken wohlfĂŒhlen und Sie ungestört arbeiten können.

 

 

3/5 - (2 votes)

Letzte Aktualisierung am 2.06.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *