Skip to main content

Sportliche Sicherheitsschuhe – die besten Modelle der Stufen S1, S2 und S3 für Herren und Damen

Die wichtigsten Punkte im Überblick:
  • Sportliche Sicherheitsschuhe stellen Sicherheitsschuhe dar, die eher einem Turnschuh als einem Sicherheitsschuh ähneln, aber über dieselben Schutzeigenschaften verfügen
  • Sportliche Sicherheitsschuhe sind atmungsaktiver, leichter und sehen besser aus als herkömmliche Sicherheitsschuhe
  • Sportliche Sicherheitsschuhe sind ideal für Innenräume und den Sommer geeignet, wohingegen der Einsatz im Winter oder bei andauernder Nässe unsinnig ist

Sicherheitsschuhe sind für gewisse Berufsfelder unabdingbar und Teil der persönlichen Schutzausrüstung, um Verletzungen am Arbeitsplatz entgegenzuwirken. Das Problem an Sicherheitsschuhen ist jedoch, dass sie unbequem sind und keinesfalls aktuellen Modetrends entsprechen. Das schaffen ausschließlich sportliche Sicherheitsschuhe.

Die aktuellen Bestseller für Sportliche Sicherheitsschuhe der Sicherheitsklassen S1, S2 und S3 im Vergleich:

Sportliche S3-Arbeitsschuhe

7,51 EURBestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Fadezar Sicherheitsschuhe S3 Herren Leichte Arbeitsschuhe Herren Damen Sportliche...
  • Synthetik Rutschfeste und Luftkissensohle: Sicherheitsschuhe bestehen aus rutschfestem Gummi. Bereitstellung von Rutschfestigkeit und Traktion auf verschiedenen Oberflächen; Das...
  • Mesh Anti-Piercing & Schutz: Arbeitsschuhe mit einer Stahl-Zehenkappen-Lagerkraft von 200 ± 14 J. Composite-Zehen können dazu beitragen, die Füße vor herabfallenden oder...
  • Atmungsaktiv: Sicherheitsschuhe bestehen aus atmungsaktivem Mesh, um die Luft zu halten und Ihnen beim Arbeiten zu helfen, ohne Ihre Füße zu ermüden. Achtung: UK 3,5 = EU 36, UK...
10,00 EURBestseller Nr. 3
HILAX Sicherheitsschuhe Arbeitsschuhe Herren Damen Leicht Stahlkappenschuhe Sportlich...
  • HILAX Sicherheitsschuhe, Arbeitsschuhe, Herren und Damen, leichte Stahlkappenschuhe, sportliche Schutzschuhe, rutschfeste, atmungsaktive Stahlkappen-Sneaker, Schwarz, 44 EU
  • SCHUHE
  • „HILAX
2,70 EURBestseller Nr. 4
Annvia Sicherheitsschuhe Arbeitsschuhe Herren Damen Leicht Stahlkappenschuhe...
  • Stahlkappeschuhe Schlagfestigkeit 200J Entspricht EU-Normen. Kann inakzeptable Unfälle vermeiden.
  • Sicherheitsschuhe Damen Anti-Piercing , Leicht,Verschleißfeste und Rutschfestigkeit aus.kann starke Arbeiten aushalten.
  • Arbeitsschuhe Damen s1 s2 s3 Standard Einhalten,größe 41 34 35 36 37 38 39 40 42 43 44 45 46

Sportliche S1-Sicherheitsschuhe

Bestseller Nr. 1
AONETIGER Sicherheitsschuhe Herren Damen Leicht Arbeitsschuhe Stahlkappe Sportlich...
  • Standard-Stahlkappe: Arbeitsschuhe mit Stahlkappe, nach europäischem Standard, können effektiv 15000N Druck und 200J Aufprall widerstehen
  • Durchstichfestigkeit: Die KEVLAR-Sohle ist ein hochfestes Material mit starken Dämpfungseigenschaften, ihre Durchstichfestigkeit ist mehr als 5-mal so hoch wie die von Stahl bei...
  • BELÜFTUNG UND ATMUNGSFÄHIG: Das leichte, gestrickte Mesh-Obermaterial passt sich perfekt an den Fuß an und verbessert die Luftzirkulation, damit Sie kühl und trocken bleiben
2,70 EURBestseller Nr. 2
Annvia Sicherheitsschuhe Arbeitsschuhe Herren Damen Leicht Stahlkappenschuhe...
  • Stahlkappeschuhe Schlagfestigkeit 200J Entspricht EU-Normen. Kann inakzeptable Unfälle vermeiden.
  • Sicherheitsschuhe Damen Anti-Piercing , Leicht,Verschleißfeste und Rutschfestigkeit aus.kann starke Arbeiten aushalten.
  • Arbeitsschuhe Damen s1 s2 s3 Standard Einhalten,größe 41 34 35 36 37 38 39 40 42 43 44 45 46
Bestseller Nr. 3
Hitmars Sicherheitsschuhe Herren Arbeitsschuhe Damen Leicht Stahlkappenschuhe S3 S1...
  • Anti-Smashing: Hitmars-Sicherheitsschuhe verfügen über verbreiterte Zehenkappen aus Stahl nach europäischem Standard, die einer Schlagfestigkeit von 200 J standhalten und die...
  • Pannensicher: Sneakers mit Stahlkappe bestehen aus einer pannensicheren Zwischensohle, die Ihre Füße vor scharfen Gegenständen wie Nägeln und Bewehrungsstäben schützen kann
  • Rutschfeste Arbeitsschuhe: Das Zahnraddesign der Sohle hat einen starken Halt, der die Rutschfestigkeit des Sicherheitsschuhs effektiv verbessern und die Arbeitssicherheit...
Bestseller Nr. 4
LARNMERN Sicherheitsschuhe Herren Damen Arbeitsschuhe S1 Stahlkappenschuhe Leicht...
  • Dämpfung: Luftkissen-Element sorgt für reaktionsfreudige Dämpfung und ein federndes Laufgefühl.
  • Rutschfeste Laufsohle: Die Gummi-Außensohle ermöglicht strapazierfähige Traktion auf unterschiedlichen Oberflächen. Das spezielle Profil ermöglicht natürliche Flexibilität.
  • Zehenschutz: Arbeitsschuhe mit Stahlkappe, die einer Kraft von 200 Joule standhält, die Füße vor herabfallenden oder rollenden Gegenständen.
Bestseller Nr. 5
Hitmars Sicherheitsschuhe Herren Arbeitsschuhe Damen Stahlkappe S3 Leicht S1...
  • PUNKTURFEST: Sicherheitstrainer mit verdickter KEVLAR-Zwischensohle, die hohem Druck standhält und das Eindringen von Fremdkörpern in die Außensohle verhindert. Dadurch werden...
  • STILVOLLES DESIGN: Nicht nur ein Paar Sicherheitsschuhe, sondern auch ein gut aussehendes Paar Sportschuhe
  • MULTIFUNKTIONAL: Unsere Stahlkappen-Sneaker sind bequem, langlebig und sicher, perfekt für Baugewerbe, Lagerpersonal, Fahrer, Logistik, Automechaniker, Mechaniker, Tischler,...

Sicherheitsklasse S2

3,08 EURBestseller Nr. 1
ELTEN Unisex Sicherheitsschuhe S2, Herren, Sportlich, Sneaker, Leicht, Dunkelblau,...
  • Hochwertige, bequeme Arbeitsschuhe für Männer - zertifiziert nach EN ISO 20345 - gem. DGUV112-191 zugelassen für orth. Einlegesohlen (Einlagen) und Zurichtungen - Artikelnummer:...
  • Sicherheitshalbschuh - Innenfutter: Textilfutter Bioactive - Durchtrittschutz: ohne - herausnehmbare Einlegesohle
  • TPU/PU-Sohle, rutschfest (SRC), Laufsohle hitzebeständig bis 130 Grad C, Überkappe: ohne
2,70 EURBestseller Nr. 2
Annvia Sicherheitsschuhe Arbeitsschuhe Herren Damen Leicht Stahlkappenschuhe...
  • Stahlkappeschuhe Schlagfestigkeit 200J Entspricht EU-Normen. Kann inakzeptable Unfälle vermeiden.
  • Sicherheitsschuhe Damen Anti-Piercing , Leicht,Verschleißfeste und Rutschfestigkeit aus.kann starke Arbeiten aushalten.
  • Arbeitsschuhe Damen s1 s2 s3 Standard Einhalten,größe 41 34 35 36 37 38 39 40 42 43 44 45 46
6,00 EURBestseller Nr. 3
Hitmars Arbeitsschuhe Herren Damen Sicherheitsschuhe Stahlkappenschuhe...
  • Sicherheitsschuhe Herren Damen Arbeitsschuhe Stahlkappenschuhe Arbeitsschutzschuhe Leicht S3 S1 S1P S2 Sommer mit Stahlkappe Unisex Sportlich
  • Sicherheitsschuhe Herren Damen Arbeitsschuhe Stahlkappenschuhe Arbeitsschutzschuhe Leicht S3 S1 S1P S2 Sommer mit Stahlkappe Unisex Sportlich
  • Sicherheitsschuhe Herren Damen Arbeitsschuhe Stahlkappenschuhe Arbeitsschutzschuhe Leicht S3 S1 S1P S2 Sommer mit Stahlkappe Unisex Sportlich
25,19 EURBestseller Nr. 4
ELTEN Sicherheitsschuhe AMBITION BOA Low ESD S2, Damen und Herren, Leder/Textil,...
  • Hochwertige, bequeme Arbeitsschuhe für Frauen und Männer - zertifiziert nach EN ISO 20345 - gem. DGUV112-191 zugelassen für orth. Einlegesohlen (Einlagen) und Zurichtungen -...
  • Sicherheitshalbschuh - Innenfutter: Atmungsaktives Textilfutter - Durchtrittschutz: ohne - herausnehmbare Einlegesohle
  • TPU/PU-Sohle, rutschfest (SRC), Laufsohle hitzebeständig bis 130 Grad C, Überkappe: ohne

Welche Sicherheitsschuhe sind besonders sportlich?

Sicherheitsschuhe der folgenden Marken sind besonders sportlich:

  • Puma
  • Hitopteu
  • Larnmern
  • Elten
  • Fadezar
  • Baolesem
  • Suadex
  • Uvex
  • DYKHMILY
  • Urgent
  • Mitudidi
  • HMFSXKR
  • Ziboyue
  • Furuian
  • Atlas
  • Bilbote
  • Cofra
  • Nasonberg
  • Hiwille
  • Kendoo

All diese Marken bieten Sicherheitsschuhe, die besonders leicht sind und gleichzeitig klassischen Turnschuhen ähneln.

Wann ist der Einsatz sinnvoll?

Der Einsatz kommt auf das Arbeitsfeld an. An einem Hafen ist der sportliche Sicherheitsschuh völlig fehl am Platz, da er nicht so wasserbeständig und völlig geschlossen ist. In der Produktion oder im Lager hingegen ist der Einsatz besonders sinnvoll. Der sportliche Sicherheitsschuh ist leicht, schützt den Fuß, aber bleibt weiterhin atmungsaktiv.

Ferner ist der Einsatz in Gesundheitsberufen sinnvoll. In diesen Berufsfeldern müssen Sie zwar Ihren Fuß schützen, aber auch gleichzeitig weite Strecken zurücklegen. Hierfür ist der leichte, atmungsaktive und sportliche Sicherheitsschuh ideal.

Nicht nur in der Produktion oder im Lager ist der sportliche Sicherheitsschuh gefragt, sondern auch in Arbeitsstätten, die ESD-tauglich sein müssen. Sportliche Sicherheitsschuhe haben einen besonders geringen Ableitwiderstand, weshalb Sie sich beim Tragen der Schuhe nicht elektrisch aufladen und den Schock an empfindliche Elektroteile weitergeben.

Letztlich eignet sich der sportliche Sicherheitsschuh nicht nur für die Arbeit, sondern auch für die Freizeit. Bei jeglichen Outdoor-Aktivitäten schützt Sie der Schuh vor Verletzungen, sieht sportlich aus und passt sich dem Gelände an. Zudem wirkt es nicht so, als hätten Sie im Moment Arbeitsschuhe an. So benötigen Sie lediglich ein Paar Schuhe für Arbeit und Freizeit.

Welche Arten von sportlichen Sicherheitsschuhen gibt es?

Sportliche Sicherheitsschuhe unterscheiden sich in ihren Sicherheitsklassen, die für gewisse Arbeitsbereiche geeignet sind. Folgende Schutzklassen sind bei sportlichen Sicherheitsschuhen verfügbar:

S1

S1 ist die Basisklasse und schützt den Fuß im Zehenbereich mit einer Stahl-, Aluminium- oder Kunststoffkappe bis 200 Joule. Der Fersenbereich ist geschlossen und die Sohle ist resistent gegenüber Kraftstoffen oder Öl. Hinzu kommt die antistatische Wirkung, falls dies mit dem Kürzel ,,A“ angegeben ist. Diese Art ist am günstigsten und leichtesten.

S1P

Die Schutzklasse S1P verfügt über dieselben Eigenschaften wie die Schutzklasse S1, hat aber zusätzlich eine durchtrittfeste Zwischensohle integriert. Sie macht den Schuh zwar schwerer, aber sichert Sie vor Nägeln oder Scherben, die auf dem Boden liegen.

S2

Die Schutzklasse S2 basiert auf der Schutzklasse S1 und übernimmt jegliche Sicherheitsfunktionen. Hinzu kommt ein Wasserschutz des Oberflächenmaterials. Die Schuhe müssen mindestens 30 Minuten Spritzwasser fernhalten und dürfen erst nach 80 Minuten Dauerregen geflutet sein.

S3

Die Schutzklasse S3 ist die höchste Sicherheitsklasse der sportlichen Sicherheitsschuhe. Die Schutzklassen schützt Sie nicht nur vor dem Wasserdurchtritt, sondern auch mit der durchtrittfesten Zwischensohle der Schutzklasse S1P. So ist der Schuh gegenüber jeglichen Krafteinwirkungen geschützt, aber auch gleichzeitig am schwersten.

Sportliche Sicherheitsschuhe Klassen Tabelle

Sicherheitsschuhe Klassen S1 bis S5

Wo liegen die Vor- und Nachteile von sportlichen Sicherheitsschuhen?

Die Vorteile

Der größte Vorteil der sportlichen Sicherheitsschuhe ist der hohe Tragekomfort in Kombination mit dem geringen Gewicht der Schuhe. Sie sind weitaus gemütlicher als herkömmliche Arbeitsschuhe und selbst nach acht Stunden weiterhin bequem. Durch das geringe Gewicht erfährt Ihr Körper weniger Belastung als beim Tragen von Sicherheitsschuhen der Schutzklasse S5.

Hinzu kommt, dass Sie die Schuhe nicht nur während der Arbeit, sondern auch in der Freizeit tragen können. Ein hochwertiger sportlicher Sicherheitsschuh unterscheidet sich nur marginal von herkömmlichen Turnschuhen und ist somit auch beim Wanderausflug oder beim Besuch von Freunden tragbar.

Durch die geringe Sicherheitsklasse ist der sportliche Sicherheitsschuh günstiger als herkömmliche Sicherheitsschuhe. So erhalten Sie einen leichteren Schuh, der darüber hinaus noch günstiger ist.

Trotz der Leichtigkeit verliert der Schuh nicht seine ESD-Tauglichkeit, denn die Sohle hat einen geringen Ableitwiderstand, mit der Sie sich nicht elektrostatisch aufladen.

Letztlich sind die Schuhe atmungsaktiver als herkömmliche Sicherheitsschuhe. In Letzteren schwitzt der Fuß extrem und die Schuhe stinken bereits nach wenigen Tagen. In sportlichen Sicherheitsschuhen kann der Fuß atmen und die Geruchsbelästigung wird reduziert.

Vorteile auf einen Blick:

  • hoher Tragekomfort
  • leicht
  • auch für Freizeitaktivitäten geeignet
  • günstig
  • antistatisch
  • atmungsaktiv

Die Nachteile

Der sportliche Sicherheitsschuh ist aus leichteren Materialien, die eine geringere Lebensdauer aufweisen. Bereits nach wenigen Wochen zeigen sich erste Abnutzungserscheinungen, weshalb die Haltbarkeit der Schuhe begrenzt ist.

Hinzu kommt, dass sie sich durch ihre geringeren Schutzeigenschaften vorrangig für Innenräume oder den Sommer eignen. Für den Winter oder den dauerhaften Einsatz in Außenräumen sind sie schlicht zu wenig gefüttert und weisen schlechtere Schutzeigenschaften auf.

Besonders schwerwiegend ist der fehlende Wasserschutz. Zwar schützen die Schuhe vor Spritzwasser, aber arbeiten Sie an einem Hafen oder anderen Arbeitsstätten mit extremen Wasserbedingungen, fehlt der völlige Wasserschutz.

Letztlich sind sportliche Sicherheitsschuhe aus synthetischen Materialien, die schwer zu reinigen sind. Im Mesh setzen sich Staub und andere Partikel ab, sodass der Schuh nach kürzester Zeit dauerhaft dreckig erscheint.

Nachteile auf einen Blick:

  • geringe Haltbarkeit
  • für Winter und Außenräume weniger geeignet
  • schwer zu reinigen
  • nur bedingt wasserfest
  • verschmutzen schnell

Was sollte ich beim Kauf von sportlichen Sicherheitsschuhen beachten?

Damit der sportliche Sicherheitsschuh Sie ideal während der Arbeit unterstützt, sind folgende Aspekte beim Kauf zu berücksichtigen:

Sicherheitsklasse

Die Sicherheitsklasse ist der entscheidende Kauffaktor, denn sie muss an die Arbeitsstätte angepasst sein. Wählen Sie die vorgeschriebene Sicherheitsklasse von S1 bis S3 oder verzichten Sie auf den Kauf, falls Sie Sicherheitsschuhe der Klasse S4 oder höher benötigen.

Sicherheitsmerkmale

Sollten für Ihren Beruf weitere Sicherheitsmerkmale der Schuhe erforderlich sein, muss der Schuh dies ebenfalls abdecken. Das kann die ESD-Tauglichkeit, eine geeignete Wärmeisolierung oder auch ein metallfreier Schuh sein. Wählen Sie den sportlichen Sicherheitsschuh, der alle Sicherheitsmerkmale erfüllt, um am Arbeitsplatz geschützt zu sein.

Passform

Sicherheitsschuhe haben unterschiedliche Designs und jeweils andere Formen. Dennoch müssen selbst sportliche Sicherheitsschuhe in der Breite normiert sein und diese anzeigen. Hierzu ist eine Weitentabelle erhältlich, bei der das ,,W“ für die Weite und die Zahl für die Breite steht.

Die Breite W10 bis W12 ist für Frauen oder Männer mit schmalen Füßen ideal, jegliche Werte darüber hinaus sind für Männer perfekt. Der Schuh sollte immer fest sitzen, aber Ihre Zehen nicht einengen, andernfalls haben Sie nach wenigen Tagen Druckstellen und bilden eine Fehlstellung aus.

Verschluss

Sportliche Sicherheitsschuhe erinnern an Turnschuhe und sind daher mit einem Klettverschluss oder Schnürsenkeln erhältlich. Zusätzlich kommt ein Schnellverschluss zum Einsatz, falls Sie die Schuhe häufiger wechseln müssen. Wählen Sie Letzteren, wenn Sie die Schuhe häufiger wechseln müssen, andernfalls sollten Sie zu Schnürsenkeln oder einem Klettverschluss greifen.

Wählen Sie dabei den Verschluss, der Ihnen besser gefällt. Sowohl Schnürsenkel als auch der Klettverschluss bieten dieselbe Stabilität, insofern Sie beides fest zuziehen. Mit Schnürsenkeln haben Sie hingegen die ideale Nachbildung eines Turnschuhs.

Zulassung für orthopädische Veränderung

Sportliche Sicherheitsschuhe sind leichter und komfortabler zu tragen. Sollten Sie jedoch eine Fußfehlstellung haben oder andere Krankheitsbilder hindern Sie ohne orthopädische Veränderungen am Schuh am Arbeiten, muss der Sicherheitsschuh entsprechend orthopädisch veränderbar sein. Dies ist auf dem Schuhkarton angegeben.

Einen nicht angegeben Schuh orthopädisch zu verändern, kann dazu führen, dass Sie die Sicherheitsklasse verlieren.

Wie viel kosten sportliche Sicherheitsschuhe?

Sportliche Sicherheitsschuhe sind bereits ab 50 € erhältlich und kosten maximal 150 €. Darin sind nicht orthopädische Veränderungen inbegriffen, die Kosten hierfür trägt jedoch der Arbeitgeber.

Welche Tests zu sportlichen Sicherheitsschuhen von angesehenen Testmagazinen gibt es? Gibt es einen Test von Stiftung Warentest?

Bisher testete weder die Stiftung Warentest noch ein angesehenes Testmagazin explizit sportliche Sicherheitsschuhe. Da jeder Sicherheitsschuh jedoch der EN ISO-Norm entspricht, können Sie die Schuhe bedenkenlos kaufen, da sie einem gewissen Qualitätsstandard entsprechen müssen.

Was sollte ich beim Einsatz von sportlichen Sicherheitsschuhen beachten?

Beim Einsatz der sportlichen Sicherheitsschuhe müssen Sie auf dieselben Punkte wie bei herkömmlichen Schuhen achten. Ziehen Sie passende Socken an, schnüren Sie die Schuhe fest zu und pflegen Sie sie regelmäßig, um eine lange Lebensdauer zu erzielen.

Wie reinige und pflege ich sportliche Sicherheitsschuhe?

Sportliche Sicherheitsschuhe pflegen Sie je nach Material. Sind die Schuhe aus Leder, können Sie sie mit einer Bürste abputzen und groben Schmutz entfernen. Hartnäckigen Schmutz reiben Sie mit einem feuchten Tuch ab. Im Anschluss geben Sie Lederfett oder Schuhcreme auf den sportlichen Sicherheitsschuh, um ihn zu pflegen.

Schuhe aus Kunstfasern oder anderen textilen Materialien können Sie in der Waschmaschine mitwaschen. Legen Sie die Schuhe hierzu in einen waschbaren Schuhbeutel und starten Sie das Waschprogramm.

Gibt es sportliche Sicherheitsschuhe von Nike, Puma oder Adidas?

Bisher stellt ausschließlich Puma als bekannter Markenhersteller lizenzierte Sicherheitsschuhe dar. Adidas oder Nike stellen noch keine lizenzierten Produkte dar, obwohl manche Modelle sehr robust sind.

Fazit

Sportliche Sicherheitsschuhe sind die besseren Sicherheitsschuhe, wenn Ihnen die Optik der Schuhe wichtig ist. Sie sind nicht nur für die Arbeit geeignet, sondern auch für Freizeitaktivitäten und ein sportlicher Sicherheitsschuh namhafter Hersteller fällt nicht auf. Er wirkt auf den ersten Blick wie ein herkömmlicher Schuh, den Sie tragen und Sie gleichzeitig schützt.

Rate this post

Letzte Aktualisierung am 20.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *